Der Druck dieser Seite ist nicht vorgesehen

Das Bild zeigt die verkleinerte Wiedergabe der Seitenansicht im FB-Reader. Selbstverständlich lassen sich Fenster- und Schriftgröße frei einstellen !

Der FB-Reader beherrscht aber nicht alle Stilmerkmale, die im CSS des Buches festgelegt sind.
Außerdem wird er anscheinend seit 2010 nicht mehr gepflegt bzw. weiterentwickelt.

Ein wenig mehr Hoffnung macht da "Sumatra PDF", der mehrere Buchformate beherrscht... wobei ›be­herrschen‹ hier nicht das richtige Wort ist. Er ignoriert ebenfalls die meisten Stil-Eigenschaften, aber um den reinen Text zu lesen, reicht es meist. Immerhin scheint daran noch jemand zu arbeiten.

 

Der "Sony Reader for PC" ist definitiv die bessere Wahl. Im nachfolgenden Bild ist die Darstellung ebenfalls verkleinert.